Die Gold-Sponsoren

Mit 2.770 Ausstellern aus 58 Ländern ist die EISENWARENMESSE die größte und internationalste Leistungsschau weltweit. Das Angebot reicht von Werkzeugen über Befestigungs- und Verbindungstechnik bis hin zum Bau- und Heimwerker-Bedarf. Auf 144.000 Quadratmetern Fläche zeigt die komplette globale Branche hier alle zwei Jahre alles, was in Sachen Hartwaren wichtig ist und werden wird. Wir sehen uns vom 1. bis 4. März 2020 in Köln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.eisenwarenmesse.de

HORNBACH ist ein unabhängiges, familiengeführtes und börsennotiertes Großunternehmen, das im Geschäftsjahr 2018/2019 (Bilanzstichtag: 28. Februar 2018) einen Umsatzanstieg (netto) um 5,3 Prozent auf über 4,4 Mrd. Euro verzeichnete. 1877 gegründet, kann HORNBACH als einziges Unternehmen der Baumarkt–Branche auf eine sechs Generationen überdauernde Firmengeschichte zurückblicken. Derzeit betreibt der Konzern 158 Bau- und Gartenmärkte sowie Onlineshops in neun Ländern Europas.

Verkaufskonzept und Sortiment sind ganz auf die Bedürfnisse von Projektkunden und Profis ausgerichtet. HORNBACH garantiert seinen Kunden dauerhaft niedrige Preise und ist damit Preisführer in der Branche. Die hohe Qualität der Beratung und der exzellente Service wurden dem Unternehmen in zahlreichen unabhängigen Tests und Studien bescheinigt.

Mit Pionierleistungen wie dem ersten kombinierten Bau- und Gartenmarkt (1968), dem ersten Megastore (1980) und dem ersten Baumarkt mit Drive-in (2003) beweist HORNBACH ständig aufs Neue seine Innovationskraft. HORNBACH gilt seit Jahrzehnten als Jobmaschine: Mittlerweile sind über 21.000 Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens beteiligt.

 Weitere Informationen unter www.hornbach.de

Interseroh ist einer der führenden Anbieter von Umweltdienstleistungen rund um die Schließung von Produkt-, Material- und Logistikkreisläufen. Für Kunden in ganz Europa entwickelt Interseroh individuelle und branchenspezifische Konzepte, um Abfall zu vermeiden und effizient zu wirtschaften. Unter dem Leitgedanken „zero waste solutions“ versteht der Recyclingexperte dabei Lösungen, die Rohstoffe im Kreislauf führen, die Lebensdauer von Produkten verlängern und Prozesse effizient gestalten – immer mit dem Ziel, Ressourcen so wenig wie möglich zu verbrauchen. Die angebotenen Dienstleistungen erstrecken sich über den gesamten Wertschöpfungsprozess: von Rücknahmesystemen für das Recycling von Transport- und Verkaufsverpackungen über moderne Logistiklösungen für Mehrweg-Ladungsträger bis hin zur Entwicklung bedarfsgerechter Entsorgungslösungen oder der Versorgung mit recycelten Rohstoffen, wie aufbereitetem Kunststoff. Auch die Aufbereitung gebrauchter IT- und Kommunikationsgeräte zur Wiederverwendung sowie maßgeschneiderte Facility Services gehören zum Portfolio. Als Teil des internationalen Recyclingspezialisten ALBA Group bilden wir den gesamten Wertschöpfungsprozess ab und helfen unseren Kunden so, ihre eigene Nachhaltigkeitsleistung zu verbessern.

Weitere Informationen unter  www.interseroh.de

Der führende Farbenhersteller J.W. Ostendorf (JWO) ist Spezialist für die Marke des Handels mit einer der modernsten und umweltfreundlichsten Produktionen Europas.

Mit mehr als 65 Marken des Handels in über 18 Ländern weltweit, verfügen wir über die Erfahrung, das Know-How und die Motivation maßgeschneiderte Lösungen für die Bedürfnisse unserer Kunden zu entwickeln. „Our customers are our passion.” Wir haben uns als Ziel gesetzt, unsere Kunden noch erfolgreicher zu machen, indem wir die Beschaffung von Produkten, die Entwicklung von Werbekonzepten und die strategische Zusammenarbeit als echter Category-Partner mit Ihnen in den Vordergrund stellen. Dabei verbinden wir unser umfangreiches Know-How in A-Marke und Marke des Handels und bieten Ihnen darüber hinaus eine Vielzahl an Logistiklösungen, um Sie bestmöglich und effizient zu beliefern. Deshalb sind wir Ihr Komplettanbieter für die Farbabteilung und gleichzeitig ein starker Partner an Ihrer Seite.

JWO ist seit 2018 Teil der dänischen Hempel Gruppe, ein weltweit agierender und führender Lieferant von Beschichtungslösungen.

Weitere Informationen unter  www.jwo.com

 

Vom 6. bis 8. September 2020 trifft sich die Grüne Branche auf der spoga+gafa, der weltweiten Nr. 1 unter den Gartenmessen. Im Zeichen des neuen Fokusthemas „nachhaltige Gärten“ sorgen Sonderschauen und Trendinseln für Impulse und Inspirationen. Rund 2.100 Anbieter aus 60 Ländern werden dem internationalen Fachpublikum auf 230.000 Quadratmetern die ganze Welt des Gartens präsentieren.

Weitere Informationen unter www.spogagafa.de